netz.jpg

Anzeige

naturland

Anzeige

Fischwissen



Kaisergranat
 (lat. Nephros norvegicus, engl. langoustine, frz. langoustine)

 


Wie Hummer und Garnelen gehören die Kaisergranate zu den Zehnfußkrebsen. So erinnert nicht nur ihr Äußeres an kleine Hummer, auch ihr Fleisch ist ähnlich schmackhaft. Nur die Ausbeute ist geringer vor allem in den eher schlanken Scheren. Gefangen werden die Kaisergranate in Deutschland ausschließlich in der Nordsee. Meist in gemischter Fischerei mit Wittling oder Schellfisch. Mit großmaschigen Netzen aber auch selektiv. Da die Kaisergranate am Meeresboden leben, setzen die Fischer Grundschleppnetze ein.


Fischköppe

Fischer statt Autobauer

Natürlich wollte Matthias Orth auch damals schon gerne Fischer werden. Gleich nachdem er den Schulabschluss in der Tasche hatte. mehr...

 

 

 Mein Wasserbauernhof

Tim Staufenberger verkauft seine Muscheln direkt vom Kai. Die 5 Tonnen, die er im vergangenen Jahr geerntet hat, waren viel zu schnell ausverkauft.mehr...

Fischzeit

20.- 29. Januar 2017 Internationale Grüne Woche, Berlin www.gruenewoche.de/

15. - 18. Februar 2017 Naturland-Fisch: Talk & Taste, BIOfach Nürnberg www.naturland-fisch.de

20. - 21. Februar 2017 Fischwirtschaftsgipfel, Hamburg http://www.fischmagazin.de/konferenzen.htm

 25. - 27. April 2017 Seafood Expo Global www.seafoodexpo.com/global/

Erweiterte Fischsuche


Fischevents.jpg

fischerleben


fischbestaende-online